Neuigkeiten
  -  Neuigkeiten

Es gibt Neuigkeiten: Bei meiner Krankengeschichte bin ich endlich am letzten Kapitel angekommen. Und so langsam kann ich meine Energie wieder für andere Dinge nutzen. Für meinen Shop und neue Kunst zum Beispiel. :) Wenn Sie sich jetzt fragen, was denn bei mir los war, können Sie unten weiterlesen, dort habe ich die ganze Sache kurz aufgeschrieben. Dann wissen sie auch, warum in den

Heute mache ich mal schamlos Werbung - und das ganz freiwillig und unentgeltlich: Denn vor einigen Wochen ist ein schöner kleiner Band mit beiliegender CD über den irischen Harfenisten Turlough O‘Carolan erschienen. Ich habe die Illustrationen dazu beigesteuert und rühre deshalb gerne in bisschen die Werbetrommel für den Autor. Carolans Harfe: Ein Buch über irische Musik Der blinde Harfenist Turlouh O‘Carolan war einer der letzten

Hurra, ich lebe noch - und mein Blog bald auch wieder. Versprochen. Zur Zeit überarbeite ich meine Website. Na gut, mehr als Ankündigungen habe ich noch nicht im Gepäck, denn die Umstrukturierung dauerte eine Weile. Zumal ich es langsamer angehen lasse, seit mich eine schweren Sepsis im Dezember 2018 ins künstliche Koma katapultiert hat. Nachdem ich vollkommen bewegungsunfähig wieder aufgewacht bin, habe ich die letzten Monate

Für die kleine Ausstellung am kommenden Wochenende habe ich mich nochmals an mein Irische-Mythologie-Projekt gesetzt und ein paar neue Zeichnungen begonnen. Mich fasziniert nach wie vor der Ulster Cycle, bei dem es hauptsächlich um die Figur des Helden Cú Chulainn geht. Aber auch das Thema Gestaltwandlung kommt in der irischen Mythology sehr häufig vor und deshalb darf eine Schwanenfrau natürlich nicht fehlen. Ich kämpfe

Am Sonntag, 04.September 2016 ist mein neues Atelier in Windeck-Werfen, Zum Werferstein 6 von 11-17 Uhr geöffnet. Besucher sind herzlich willkommen und können neue Bilder, Zeichnungen, Textiles und Kunstdrucke auf Holz anschauen. Werfen liegt inmitten wunderschöner Natur in der Nähe der Sieg. Vom Bahnhof Herchen aus ist das Atelier zu Fuß in etwa 10 Minuten zu erreichen.    

Ich bin zurück und habe meinem Blog erstmal ein neues Design gegönnt - daran werde ich in den nächsten Tagen noch ein bisschen feilen. :) Ab jetzt gibt es hier aber endlich wieder Neuigkeiten, Fotos, Termine, Rezepte und, und, und

Wir bauen ein Haus! Ein skandinavisches Holzhaus, an und in dem ich natürlich viele neue Rezepte ausprobieren werde (z.B. Schwedenrot, Fußbodenseife etc.)Ich hoffe, dass es im Spätsommer oder im Herbst soweit ist und ich hier von meinen Experimenten berichten kann.Das Tolle daran ist auch, dass ich endlich mehr Platz zum Arbeiten haben werde. In meinem Atelier werde ich dann nicht nur viel besser